+
Ahmet Canbaz (li.) wechselt nach einem halben Jahr in der U23 von Werder Bremen zu Trabzonspor in die Türkei.

Offensivspieler war nur ein halbes Jahr bei Werder Bremen

Wechsel zu Trabzonspor: Canbaz verlässt Werders U23

Bremen - Max Kruse hat Bremen bereits in Richtung Türkei verlassen - nun wechselt ein weiterer Werder-Fußballer in die türkische Süper Lig. Wie Werder am Mittwoch bekannt gab, schließt sich U23-Spieler Ahmet Canbaz (21) Trabzonspor an.

Werder Bremen kassiert dafür eine Ablösesumme in Höhe von 125.000 Euro und erhält weitere 100.000 Euro für jede Saison, in der Ahmet Canbaz mehr als 15 Pflichtspiele absolviert. Sollte sich Trabzonspor für die Champions League qualifizieren kommen weitere 100.000 Euro dazu. Außerdem sind die Bremer bei einem Weiterverkauf des Profis mit 20 Prozent an den Transfereinnahmen beteiligt. Diese Zahlen gab Trabzonspor offiziell bekannt.

Der Offensivspieler Canbaz war erst im Januar von Eintracht Braunschweig in die Bremer Reserve gewechselt. In der abgelaufenen Rückrunde kam er zehn Mal in der Regionalliga zum Einsatz. „Wir bedanken uns bei Ahmet für seinen Einsatz im letzten halben Jahr und wünschen ihm bei seiner neuen Herausforderung in der Türkei alles Gute“, wird Björn Schierenbeck, der Direktor von Werders Nachwuchsleistungszentrum, in einer Mitteilung des Vereins zitiert.

Der eine geht, der andere kommt: Der Trainerstab von Werder Bremen wurde noch einmal verstärkt. Ab sofort ist Marcel Abanoz als Reha-Trainer für die Grün-Weißen aktiv.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare