Claudio Pizarro verpasst das Werder-Testspiel in Leer.
+
Claudio Pizarro verpasst das Werder-Testspiel in Leer.

Testspiel gegen den FC Emmen

Pizarro, Moisander und Harnik fehlen in Leer

Bremen - Wenn Werder am Dienstagabend in Leer gegen den FC Emmen testet, dann werden nicht nur die Bremer Nationalspieler fehlen. Auch Claudio Pizarro, Niklas Moisander und Martin Harnik werden das Spiel verpassen.

Moisander und Pizarro bekommen eine Pause. Die beiden erfahrenen Spieler sollen im normalen Spielrhythmus bleiben. Pizarro soll am Samstag im Testspiel gegen den SV Meppen in Cloppenburg dann wieder dabei sein, Moisander vielleicht auch. „Die Pause kommt uns nicht ungelegen, muss ich ganz ehrlich sagen“, sagte Kohfeldt in einer Medienrunde am Nachmittag vor dem Spiel über die Länderspielpause. „Es ist eine wichtige Pause, weil wir dosieren können.“

Martin Harnik wird indes aus anderen Gründen fehlen: Der 31-jährige Ex-Nationalspieler reist nach Wien, wo er vom Österreichischen Fußball-Verband offiziell verabschiedet wird. Rahmen dafür ist das Testspiel zwischen Österreich und Schweden. Harnik hatte 2017 nach 68 Länderspielen und 15 Toren seine Karriere in der ÖFB-Elf beendet.

(han)

Schon gelesen?

Luca Caldirola und Thanos Petsos würden gerne für die U23 spielen

Fin Bartels wieder im Mannschaftstraining

Überangebot im Zentrum: Wegen Sahin muss Kohfeldt das Mittelfeld umbauen

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare