Sportchef Frank Baumann erwartet eine deutliche Leistungssteigerung des SV Werder Bremen im Relegations-Rückspiel gegen den 1. FC Heidenheim.
+
Sportchef Frank Baumann erwartet eine deutliche Leistungssteigerung des SV Werder Bremen im Relegations-Rückspiel gegen den 1. FC Heidenheim.

Nach schwachem 0:0 im Hinspiel

Werder-Sportchef Baumann über Relegation gegen 1. FC Heidenheim: „Es ist kein Wunder notwendig“

Auch Frank Baumann war vom Auftritt des SV Werder Bremen beim 0:0 gegen den 1. FC Heidenheim mächtig enttäuscht. „Ich will da gar nichts beschönigen, wir haben sehr schlecht gespielt“, sagte der Sportchef am Tag nach dem Hinspiel in der Relegation.

Doch der Ex-Profi lenkte den Blick sofort nach vorne, auf den Montag, den Tag der Entscheidung auf der Schwäbischen Alb – und er machte dabei Mut: „Es ist kein Wunder notwendig, um erstklassig zu bleiben. Wir sind doch nicht vorgeführt worden. Ein Sieg oder ein Unentschieden wären keine Sensation. Aber dafür brauchen wir eine deutliche Leistungssteigerung.“

Werder Bremen in Relegation gegen 1. FC Heidenheim: Glaube an Klassenerhalt lebt

Die Botschaft ist klar: Werder Bremen will sich nach dem verkorksten Hinspiel nicht kleiner machen als nötig, der Glaube an den Klassenerhalt soll unbedingt am Leben bleiben, die Spieler nicht verzweifeln. „Es gab so viele Aufs und Abs in dieser Saison. Wichtig ist es, einmal mehr aufzustehen als hinzufallen“, griff Frank Baumann tief in die verbale Trickkiste.

Das Trainerteam werde die Partie nun genau analysieren, mit dem Ziel, die richtigen Mittel zu finden, um der Manndeckung des 1. FC Heidenheim zu entkommen. „Wir werden alles reinlegen – körperlich und geistig“, versprach Baumann. (kni)

Mehr News zum SV Werder Bremen

Das Relegations-Rückspiel zwischen Werder Bremen und dem 1. FC Heidenheim gibt es hier im Live-Ticker. Und die Werder Bremen-Aufstellung in Heidenheim: Die Startelf im Rückspiel der Bundesliga-Relegation.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare