Romano Schmid vom SV Werder Bremen hat am Dienstagabend wieder für Österreichs U21 getroffen. (Archivbild)
+
Romano Schmid vom SV Werder Bremen hat am Dienstagabend wieder für Österreichs U21 getroffen. (Archivbild)

Spieler des SV in der U21-EM-Qualifikation

U21-Länderspiele der Werder-Profis: Romano Schmid trifft erneut für die österreichische Nationalmannschaft

Bremen – Das Länderspiel-Jahr ist für die Profis des SV Werder Bremen beendet: Am Dienstagabend waren die Youngsters Romano Schmid, Lars Lukas Mai und Ilia Gruev letztmalig in 2021 mit den U21-Nationalmannschaften unterwegs. Schmid traf erneut für Österreich, Gruev spielte für Bulgarien durch, Mai kam für Deutschland nicht zum Einsatz.

Romano Schmid musste sich im EM-Qualifikationsspiel gegen Kroatien zwar mit 1:3 geschlagen geben, erzielte aber den einzigen Treffer des Abends für Österreichs U21. Der Mittelfeldspieler des SV Werder Bremen hatte im Länderspiel gegen Aserbaidschan (3:0) bereits einen Doppelpack geschnürt, legte nun sogar nach. Nach sieben von zehn Qualifikationsspielen für die EM-Endrunde 2023 steht Österreich in der Gruppe A jetzt mit zwölf Punkten auf Platz drei der Tabelle hinter Norwegen (15 Zähler) und Kroatien (18 Punkte).

Werder Bremen auf Länderspielreisen: Romano Schmid macht wieder ein Tor für Österreichs U21

Ilia Gruev war am Dienstag ebenso wie Schmid über 90 Minuten im Einsatz: Werder Bremens Sechser trennte sich mit der bulgarischen U21-Nationalmannschaft torlos von Moldawien. Lars Lukas Mai blieb dagegen beim ungefährdeten 4:0-Sieg Deutschlands gegen San Marino auf der Bank. Die deutsche U21-Nationalmannschaft führt mit 15 Punkten aus sechs Spielen die Gruppe B als Tabellenführer an – punktgleich mit Verfolger Israel. Manuel Mbom fehlte Deutschland wegen einer Rot-Sperre und ist bereits zurück in Bremen. (tst)

Werder Bremen gegen den FC Schalke 04: Legt Romano Schmid nach?

Jetzt aber genug von der Länderspielpause! Der SV Werder Bremen muss am Samstagabend im Top-Spiel der 2. Bundesliga im Wohninvest Weserstadion gegen den FC Schalke 04 ran. Ihr braucht noch einen Heißmacher? Dann jetzt die 46. Folge der Werder-Show #DeichFUMS gucken oder als Podcast hören! Hier geht es direkt zur aktuellen #DeichFUMS-Episode!

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare