+
Schiedsrichter Marco Fritz leitet am Samstag das Bundesliga-Spiel zwischen Werder Bremen und Borussia Dortmund.

Werder-Schiedsrichter-Ansetzung

Marco Fritz pfeift Werder Bremen gegen Borussia Dortmund

Schiedsrichter Marco Fritz leitet am Samstag das Heimspiel des SV Werder Bremen gegen Borussia Dortmund. Anpfiff der Partie im Weserstadion ist um 15.30 Uhr.

Marco Fritz (42) pfeift bereits seine elfte Saison in der Bundesliga. Mittlerweile blickt er auf 148 Einsätze zurück. Fritz‘ letztes Spiel mit Beteiligung des SV Werder Bremen ist noch gar nicht lange her. Am 1. Februar war er der Unparteiische bei der 1:2-Niederlage der Bremer beim FC Augsburg.

Werder Bremen gegen Borussia Dortmund: Tobias Reichel ist VAR

Insgesamt leitete Fritz 14 Bundesliga-Partien des SV Werder Bremen. Die Bilanz ist ausgeglichen: sechs Siege, zwei Unentschieden, sechs Niederlagen. Darunter ist auch ein Spiel gegen Borussia Dortmund: Das Duell im Mai 2019 endete 2:2.

Beim Heimspiel des SV Werder Bremen gegen Borussia Dortmund am Samstag wird Marco Fritz von seinen Assistenten Dominik Schaal und Marcel Pelgrim an den Seitenlinien unterstützt. Vierter Offizieller ist Johann Pfeifer. Aus dem Kölner Video-Keller werden Tobias Reichel und Arno Blos als Video-Assistenten (VAR) das Team ergänzen. (ams)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare