+
Schiedsrichter Marco Fritz pfeift Werder Bremen gegen den FC Augsburg.

Schiedsrichter-Ansetzung

Marco Fritz pfeift Werder Bremen gegen FC Augsburg

Schiedsrichter Marco Fritz leitet das Auswärtsspiel des SV Werder Bremen am Samstag beim FC Augsburg. Anpfiff der Partie in der WWK Arena ist um 15:30 Uhr.

Marco Fritz (42) pfeift bereits seit über 10 Jahren in der Bundesliga. Seit der Saison 2009/2010 kommt er dabei 146 Partien in der höchsten deutschen Spielklasse.

13 Mal stand der Unparteiische dabei schon gemeinsam mit dem SV Werder Bremen auf dem Platz. Werders Bilanz ist dabei ziemlich ausgeglichen, sechs Siegen stehen fünf Niederlagen gegenüber. 2014 hat der gelernte Bankkaufmann schon ein Mal ein Auswärtsspiel des SV Werder in Augsburg geleitet. Damals mit besserem Ausgang für den FCA, die Partie endete 4:2 für Augsburg.

Werder Bremen gegen den FC Augsburg: Wer sitzt im Kölner Keller?

Beim Auswärtsspiels des SV Werder Bremen beim FC Augsburg  wird Schiedsrichter Marco Fritz an der Seitenlinie von seinen Assistenten Dominik Schaal und Marcel Pelgrim unterstützt. Vierter Offizieller ist Christian Dingert. Martin Petersen und Markus Sinn werden dem Unparteiischen als Video-Assistenten (VAR) aus Köln zur Verfügung stehen. 

Derweil freuen sich Werder-Fans auf Neuzugang Davie Selke, der gegen den FC Augsburg direkt in der Start-Aufstellung des SV Werder Bremen stehen dürfte. (ams)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare