+
Marco Fritz in Aktion: Der Referee pfeift Werders Heimspiel gegen den BVB.

Schiedsrichter-Ansetzung

Marco Fritz pfeift Werder gegen Dortmund

Bremen – Werder gegen den BVB: Borussia Dortmund ist am Samstag im Weserstadion zu Gast. Anpfiff ist um 18.30 Uhr - das wird die erste Amtshandlung des Abends von Schiedsrichter Marco Fritz sein, der die Partie leitet.

Der 41-Jährige Bankkaufmann aus Korb ist seit 2009 in der Bundesliga im Einsatz und hat bereits beeindruckende 136 Spiele im Oberhaus gepfiffen. Zwölf davon mit grün-weißer Beteiligung.

Verfolgt das Spiel von Werder Bremen gegen den BVB bei uns im Liveticker!

Werders Bilanz unter der Aufsicht von Fritz: Sechs Bremer Siege, ein Unentschieden und fünf Niederlagen. Das letzte Werder-Spiel mit Fritz als Unparteiischen ist übrigens noch keine zwei Monate alt – am 30. März gewannen die Grün-Weißen mit 3:1 gegen Mainz 05.

Schon gelesen? Das letzte Einschwören auf Europa

Unterstützt wird FIFA-Schiedsrichter Fritz von den Linienrichtern Dominik Schaal und Marcel Pelgrim. Vierter Offizieller wird Johann Pfeifer sein. Im Köllner Keller sitzen Frank Willenborg und Arne Aarnink.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare