+

Schweigeminute für Malanda

Bremen - Bevor es morgen Nachmittag im Weserstadion richtig laut wird, gibt es einen Moment der Stille – zum Gedenken an den bei einem Autounfall am 10. Januar tödlich verunglückten Junior Malanda vom VfL Wolfsburg „machen wir eine Schweigeminute“, kündigte Werder-Sportchef Thomas Eichin an.

mr

Quelle: kreiszeitung.de

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare