+
Sebastian Langkamp hat am Donnerstag das Training beim SV Werder Bremen abgebrochen.

Personal-Update vom Donnerstag

Langkamp bricht Training ab, Moisander fehlt wieder

Schreckmoment im Training bei Werder Bremen am Donnerstagmittag: Sebastian Langkamp hat die Einheit nach einem Schlag auf die Wade abgebrochen.

Der Innenverteidiger hat sich allerdings nicht ernsthaft verletzt. Der Trainingsabbruch sei eine reine Vorsichtsmaßnahme gewesen, teilte Werders Pressesprecher Christoph Pieper anschließend mit. Zur Erinnerung: Wegen einer Wadenverletzung war Langkamp in den ersten Monaten der Saison ausgefallen.

Auch Cheftrainer Florian Kohfeldt gab einen Tag später auf der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach Entwarnung bei Langkamp. „Basti hat einen Schlag in die Wade gekriegt, die hat dann ein bisschen zugemacht. Das ist heute aber schon deutlich besser.“ Er wird laut Aussage von Kohfeldt am Samstag wieder im Mannschaftstraining der Grün-Weißen erwartet.

Am Donnerstag erneut nicht mit der Mannschaft auf dem Platz war Niklas Moisander. Eigentlich soll der Kapitän am Sonntag im Bundesliga-Spiel gegen Borussia Mönchengladbach endlich sein Comeback feiern, doch das scheint auch langsam eng zu werden. Moisander hat bisher kaum mit der Mannschaft trainiert.

Werder Bremen: Hubschrauber landet neben Trainingsplatz

Auch Christian Groß und Ömer Toprak fehlten im Mannschaftstraining. Der Grund: individuelle Belastungssteuerung. Dafür mischte nach seiner Pause am Mittwoch Philipp Bargfrede wieder mit.

Für Irritationen sorgte während der Einheit ein Hubschrauber, der über dem Trainingsplatz kreiste und schließlich auf dem Parkplatz nebenan landete. Die Mannschaft unterbrach kurz das Trainingsspiel, in Zusammenhang mit Werder stand der Hubschraubereinsatz aber nicht. In der Nähe muss es wohl einen medizinischen Notfall gegeben haben. (han/kni)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare