+
So soll es auf der Werder-Bank bleiben: Die Augen werden auf das Spielfeld gerichtet, nicht auf einen Bildschirm.

Nouri braucht das nicht 

Kein Live-TV auf der Werder-Bank

Bremen - Der FC Bayern schaut auf der Ersatzbank seine Spiele live per Sky Go auf dem Tablet – und das sorgt für Aufregung.

Ist das überhaupt erlaubt? Eine Regel, die das explizit untersagt, gibt es offenbar nicht. 

Werder-Coach Alexander Nouri ist das egal, für ihn steht fest: „Ich brauche das nicht. Ich weiß nicht, welchen Mehrwert es den Bayern bringt. Eine Zeitlupe zu haben, um noch emotionaler zu reagieren und eingreifen zu können – ich weiß nicht, ob das für mich hilfreich wäre.“ 

Angeblich wollen die Bayern mit der Schnellanalyse per Sky Verletzungen besser analysieren, deshalb befand sich das Tablet auch im Arztkoffer. 

kni

Quelle: kreiszeitung.de

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare