Clemens Fritz, Leiter Profi-Fußball und Scouting beim SV Werder Bremen, ist rund um die WM 2022 vielbeschäftigt und steht in ständigem Austausch mit Beratern.
+
Clemens Fritz, Leiter Profi-Fußball und Scouting beim SV Werder Bremen, ist rund um die WM 2022 vielbeschäftigt und steht in ständigem Austausch mit Beratern.

Werder-Scouting

Futter für Werder Bremens Datenbank: So läuft das WM-Scouting

Bremen – Vor Ort war der SV Werder Bremen bei der WM 2022 in Katar nur durch seine Spieler Niclas Füllkrug (Deutschland) und Milos Veljkovic (Serbien) vertreten, eine Abteilung der Grün-Weißen ist dennoch im WM-Dauereinsatz: die Scouting-Abteilung. Von Bremen aus wurde genau hingeschaut – und nicht nur das.

„Wir haben alle Spiele über Video abgedeckt“, berichtet Werder Bremens Leiter Profifußball Clemens Fritz und erklärt: „Durch diese Spiele, die wir schauen, und die Berichte, die wir danach verfassen, füttern wir unsere Datenbank. Man weiß ja auch nie, was irgendwann mal passiert: Vielleicht verpflichten wir mal einen Spieler, der bei dieser WM dabei war.“

Werder Bremen-Transfer-Scouting: Häufiger Austausch mit Beratern rund um die Spiele der WM 2022

Aktuell ist das nicht geplant. Werder Bremen will eigentlich ohne Neuzugänge die Saison fortsetzen. Angebote gab es freilich viele, wie Fritz verrät: „Vor Spielen melden sich Berater schon bei mir und weisen auf Profis hin, die bei der WM sind, die man aber nicht so sehr auf dem Zettel hat.“ Im Einzelfall wird dann noch etwas genauer hingeschaut.

Dieser Austausch mit Beratern kann dann noch etwas spezieller werden, wie Fritz schmunzelnd anfügt und dabei Torjäger Füllkrug ins Spiel bringt: „Ich habe auch Nachrichten bekommen, nachdem ,Fülle‘ getroffen hat: ,Wenn ihr einen neuen Stürmer braucht, dann habt doch bitte mal den im Kopf.“ Schön, wenn einige Menschen schon etwas weiter denken... Ein Transfer von Füllkrug ist bei Werder Bremen aber kein Thema und soll es in diesem Winter auch nicht werden. (kni)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare