+
Dodenhof ist künftig Modeausstatter für die Profis des SV Werder Bremen wie Maximilian Eggestein (l.), Claudio Pizarro und Marco Friedl.

Neuer Modeausstatter

Dodenhof kleidet Werder ein – mit Digel

Bremen – Die Profis des SV Werder Bremen sind ja nicht nur in Trikots oder Trainingsklamotten für ihren Verein unterwegs. Deshalb kümmert sich seit Jahren ein Herrenausstatter um ein einheitliches Outfit von Claudio Pizarro und Co. bei Reisen oder offiziellen Terminen des Vereins.

Diesen Part hat nun Dodenhof gemeinsam mit der Modemarke Digel übernommen. Das größte Shopping-Center Norddeutschlands in Posthausen weitet damit sein Sponsoring beim Bundesligisten aus, seit Jahren ist das Unternehmen schon „Team-11-Partner“ von Werder Bremen. 

Als offizieller Modeausstatter stellen Dodenhof und Digel den Spielern, Trainern und Mitarbeitern von Werder sowohl die Business-Bekleidung als auch die Casual-Outfits mit den passenden Schuhen. Sie lösen damit Roy Robson ab. (kni)

Mehr News zu Werder Bremen

Unterdessen geht die Suche nach einem neuen Rechtsverteidiger weiter. Aber ein Wechsel von Andrea Conti und Bernardo zu Werder Bremen ist kein Thema.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare