Werder Bremen im TV: Niclas Füllkrug (li.) und Amos Pieper talken am Wochenende im Free-TV.
+
Werder Bremen im TV: Niclas Füllkrug (li.) und Amos Pieper talken am Wochenende im Free-TV.

Werder-Spieler talken im Free-TV

Werder Bremen im TV: Niclas Füllkrug heute zu Gast im ZDF-Sportstudio, Amos Pieper Sonntag im NDR-Sportclub

Bremen – Wenn der Schiedsrichter abpfeift und das Heimspiel des SV Werder Bremen gegen den VfB Stuttgart am Samstag beendet ist, hat zumindest ein Spieler noch keinen Feierabend. Für Niclas Füllkrug geht es kurz nach der Partie noch nach Mainz. Dort ist der Werder-Stürmer am späten Abend im „Aktuellen Sportstudio“ des ZDF zu Gast.

In der TV-Sendung stellt sich Niclas Füllkrug im Interview den Fragen von Moderator Jochen Breyer und wird über das Spiel des SV Werder Bremen gegen den VfB Stuttgart, die aktuelle sportliche Situation des Aufsteigers sowie weitere Themen sprechen. Anschließend darf sich Niclas Füllkrug noch an der legendären Torwand versuchen. Die Übertragung läuft am Samstag von 23 Uhr bis 0.25 Uhr im ZDF-Fernsehen sowie im Livestream auf zdf.de

Werder Bremen: Niclas Füllkrug, Amos Pieper und Clemens Fritz talken im Free-TV

Niclas Füllkrug ist an diesem Wochenende aber nicht der einzige Profi des SV Werder Bremen mit einem Fernseh-Auftritt. Neuzugang Amos Pieper ist am Sonntag noch in den „Sportclub“ des NDR nach Hamburg eingeladen. Im Gespräch soll es um den Aufstieg des Innenverteidigers und um seinen starken Bezug zum katholischen Glauben gehen, heißt es in einer Ankündigung. Die Sendung, die von Ina Kast moderiert wird, beginnt um 22.50 Uhr und geht bis 23.35 Uhr. Außerdem: Clemens Fritz, Werders Leiter Profi-Fußball, ist am Sonntag ab 18 Uhr zu Gast in der von Patrick Wasserziehr moderierten Talkrunde „Sky90“ beim Pay-TV-Anbieter Sky. (han) Auch interessant: So seht Ihr das Bundesliga-Spiel Werder Bremen gegen VfB Stuttgart live im TV und im Live-Stream!

Schon gelesen? Ist das die Startelf-Aufstellung von Werder Bremen gegen den VfB Stuttgart?

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare