+
Stefanos Kapino 

Große Party in Griechenland

Werder-Keeper Kapino heiratet seine Mirketa

Bremen - Werder-Profi Stefanos Kapino (25) hat seinen Urlaub ganz besonders gut genutzt: Der Torwart hat in Griechenland seine Freundin Mirketa Vidali geheiratet. Und das Paar hat es mit der Hochzeitsgesellschaft ordentlich krachen lassen.

Auf ihren Instagram-Profilen zeigt das glückliche Paar mehrere Fotos und unterhaltsame Filme von der Trauung und der anschließenden Party – inklusive eines großen Feuerwerks. Die Braut ist wie ihr Mann in Griechenland sehr bekannt, sie hat eine eigene Modelinie entworfen. 

Bis Ende Juni hat Kapino nun Zeit für die Flitterwochen, dann startet er mit dem SV Werder in die Vorbereitung. In der vergangenen Saison war er die Nummer zwei hinter Jiri Pavlenka und präsentierte sich bei seiner Einwechslung gegen den SC Freiburg am 29. Spieltag als guter Vertreter des angeschlagenen Tschechen.

Unterdessen hat Manager Frank Baumann klargestellt, dass es im DFB-Pokal keine Geldgeschenke für den SV Atlas Delmenhorst von Werder Bremen geben wird.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare