Marvin Ducksch (links) und der SV Werder Bremen bestreiten im Rahmen der Länderspielpause auswärts ein Testspiel gegen Hannover 96.
+
Marvin Ducksch (links) und der SV Werder Bremen bestreiten im Rahmen der Länderspielpause auswärts ein Testspiel gegen Hannover 96.

Werder testet gegen Zweitligisten

Während der Länderspielpause: Werder Bremen bestreitet Testspiel bei Hannover 96

Bremen - Der SV Werder Bremen tritt in der anstehenden Länderspielpause zu einem Testspiel bei Hannover 96 an. Das teilten die Grün-Weißen am Montag mit.

Das Testspiel zwischen Werder Bremen und Hannover 96 wird am Donnerstag, 22. September 2022, ausgetragen. Anpfiff ist um 16 Uhr im Eilenriede-Stadion in Hannover. Allerdings gibt es schlechte Nachrichten für alle Fans: Die Partie wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen. Bereits Anfang des Jahres standen sich beide Clubs im Rahmen eines Testspiels gegenüber, doch auch beim 2:2-Unentschieden zwischen Werder und Hannover waren keine Zuschauer zugelassen.

Werder Bremen und Hannover 96 bestreiten Testspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Wer die Partie dennoch live verfolgen will, kann das Testspiel zwischen Werder Bremen und Hannover 96 im DeichStube-Liveticker verfolgen. Daneben gibt es die Möglichkeit, die Partie live auf Werder.TV und kostenlos auf dem offiziellen YouTube-Channel der Bremer zu verfolgen.

Die Bundesliga befindet sich in den letzten beiden September-Wochen in einer Länderspielpause, in der unter anderem die deutsche Nationalmannschaft gegen Ungarn (Freitag, 23. September) und England (Montag, 26. September) antritt. Neben dem Testspiel bei Hannover 96 können sich die Fans des SV Werder Bremen zudem auf ein weiteres Fußballspiel mit Beteiligung des SV Werder Bremen freuen: Werder-Legende Claudio Pizarro lädt am 24. September zum Abschiedsspiel im Wohninvest Weserstadion ein. (nag)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare