+
Thomas Delaney fehlte am Mittwoch im Mannschaftstraining.

Belfodil wieder dabei

Delaney und Johannsson fehlen im Team-Training

Bremen - So schnell geht es dann offenbar doch nicht: Thomas Delaney und Aron Johannsson haben das erste Werder-Training des Jahres auf heimischem Trainingsplatz verpasst.

Die beiden waren für die Einheit am Mittwochnachmittag zurückerwartet worden, nachdem sie am eigentlich freien Dienstag noch Extraschichten geschoben hatten. Beide trainierten individuell. Mit Ishak Belfodil und Ole Käuper sind immerhin zwei andere Sorgenkind zurück im Mannschaftstraining.

Delaney plagt sich mit einer Muskelverletzung an der Wade herum, Johannsson hatte sich im Trainingslager eine Innenbanddehnung im Knie zugezogen. Ishak Belfodil hatte in Algorfa einen Schlag auf den Fuß bekommen und war zuletzt ausgefallen, Käuper machte das Sprunggelenk Probleme.

(csa/han)

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.