+
Thomas Delaney trainierte am Mittwoch individuell.

Angenehme Zusatzschicht

Delaney beim Golfturnier im Club zur Vahr

Bremen - Am Dienstag hatte er das Training abgebrochen, am Mittwoch fehlte Werder-Profi Thomas Delaney sogar ganz.

Der Däne wird doch wohl nicht länger ausfallen? Nein! Werder gab Entwarnung. Delaney habe nur leichte Rückenprobleme, er soll bereits am Donnerstag wieder trainieren können.

Mittwoch fehlte auch Philipp Bargfrede, der aufgrund seiner gut gefüllten Krankenakte eine besondere Belastungssteuerung bekommt. Izet Hajrovic trainierte diesmal nur individuell. Nach seinem Kreuzbandriss soll sein Einstieg ins Mannschaftstraining wohl dosiert sein. Am Donnerstagnachmittag gibt es für einige Werder-Profis noch eine angenehme Zusatzschicht: Werder veranstaltet im Club zur Vahr sein traditionelles Golfturnier für Sponsoren und Freunde. Der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet.

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.