+
Thomas Delaney auf dem Weg vom Trainingsplatz in die Kabine.

Werder-Mittelfeldspieler

Delaney bricht Training ab

Bremen - Thomas Delaney hat am Dienstagnachmittag das Training abgebrochen. Grund zur Sorge gibt es aber wohl nicht.

Die Trainingseinheit war erst wenige Minuten alt, da stiefelte Thomas Delaney nach einem kurzen Gespräch mit Trainer Alexander Nouri schon wieder in die Kabine. Grund zur Sorge besteht aber offenbar nicht. „Leichte Rückenprobleme“ seien der Grund für den Trainingsabbruch gewesen, teilte Werder mit.

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.