Bleibt an Bord: Thomas Horsch hat seinen Vertrag als Cheftrainer der Frauen-Mannschaft des SV Werder Bremen verlängert.
+
Bleibt an Bord: Thomas Horsch hat seinen Vertrag als Cheftrainer der Frauen-Mannschaft des SV Werder Bremen verlängert.

Vertragsverlängerung beim SV Werder

Nach Klassenerhalt: Horsch bleibt Trainer der Werder-Frauen

Bremen – Nach dem Klassenerhalt in der vergangenen Woche setzen Trainer Thomas Horsch und das Frauen-Bundesligateam des SV Werder Bremen ihre Zusammenarbeit fort. Wie der Fußball-Bundesligist am Mittwochvormittag bekanntgab, hat der 52-jährige Fußball-Lehrer, der in der vergangenen Saison noch unter Florian Kohfeldt als Co-Trainer der Herren-Mannschaft arbeitete, seinen Vertrag bei den Grün-Weißen um zwei Jahre verlängert.

„Wir freuen uns sehr, dass Thomas Horsch über die Saison hinaus Cheftrainer bleibt und den Frauenfußball beim SV Werder weiterhin aktiv voranbringen möchte. Seine jahrelange Erfahrung wird uns dabei helfen, die bevorstehenden Herausforderungen zu meistern“, wird Hubertus Hess-Grunewald, Präsident des SV Werder Bremen, in einer Mitteilung des Clubs zitiert. „Mit ihm zusammen wollen wir uns sportlich weiter stabilisieren, uns in der Frauen-Bundesliga endgültig etablieren und die nächsten Entwicklungsschritte für eine erfolgreiche Zukunft machen.“

Werder Bremen: Thomas Horsch freut sich über Vertragsverlängerung als Cheftrainer der Frauen-Mannschaft

Auch Trainer Thomas Horsch freut sich auf die gemeinsame Aufgabe: „Ich habe von Anfang an ein Team kennengelernt, das hochmotiviert und extrem lernwillig ist. Diese Attribute werden auch in Zukunft für uns entscheidend sein. Wir wollen und müssen uns auf sehr vielen Ebenen verbessern, um auf lange Sicht ein fester Bestandteil der Bundesliga sein zu können. Dies ist eine Aufgabe, die ich gerne mitgestalte.“

Thomas Horsch übernahm Anfang April den Posten des Cheftrainers beim Frauen-Bundesligateam des SV Werder Bremen zunächst interimsweise. Er folgte auf Alexander Kluge, der die Werder-Frauen zuvor knapp zwei Jahre lang gecoacht hatte. Mit zwei Siegen gegen Bayer 04 Leverkusen und den MSV Duisburg führte Horsch das Team zum umjubelten Klassenerhalt in der Frauen-Bundesliga. Zwischen 2017 und 2020 war Horsch als Co-Trainer der Herren-Bundesliga-Mannschaft tätig. (mwi)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare