Mitchell Weiser hatte am Dienstag gut lachen: Der Flügelspieler des SV Werder Bremen kehrte aus seiner Corona-Isolation zurück.
+
Mitchell Weiser hatte am Dienstag gut lachen: Der Flügelspieler des SV Werder Bremen kehrte aus seiner Corona-Isolation zurück.

Werder-Einheit am Dienstag

Mitchell Weiser ist zurück aus der Isolation, Werder-Quartett fehlt beim Training

Bremen - Die Quarantäne ist beendet. Mal wieder. Als es für die Profis des SV Werder Bremen am Dienstagnachmittag zurück auf den Trainingsplatz ging, war auch Mitchell Weiser erstmals nach seinem positiven Testergebnis samt Isolation mit dabei. Und der Flügelspieler agierte ganz so, als wäre er nie weg gewesen – er scherzte mit den Kollegen, jagte dem Ball hinterher und schmiss sich in die Zweikampfduelle.

Gleich vier andere Profis des SV Werder Bremen taten dies dagegen nicht. So fehlten die zuletzt verletzten Felix Agu und Abdenego Nankishi ebenso wie Milos Veljkovic und Niclas Füllkrug. Wer nun jedoch direkt eine Blessur beim Verteidiger und dem so wichtigen Angreifer witterte, sah sich getäuscht.

Werder Bremen im Testspiel gegen PEC Zwolle gibt es hier im Live-Ticker!

Werder Bremen-Quartett fehlt beim Training - Corona-Fälle beim letzten Gegner SC Paderborn

„Sie trainieren alle individuell“, ließ Werder Bremen kurz und knapp mitteilen. Und auch in puncto Corona gab es keine neuen negativen, weil positiven Erkenntnisse. Anders als beim SC Paderborn haben die Testungen der Bremer Profis am Dienstag keine neuen Infektionen ergeben. (mbü) Schon gelesen? So seht Ihr das Testspiel Werder Bremen gegen PEC Zwolle im Live-Stream!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare