Nick Woltemade wird nach seiner Fuß-Verletzung wieder ans Training des SV Werder Bremen herangeführt.
+
Nick Woltemade wird nach seiner Fuß-Verletzung wieder ans Training des SV Werder Bremen herangeführt.

Werder legt wieder los

Bremen statt Murcia: Werder startet trotzdem mit Sonne und einem U23-Trio

Bremen – Okay, in Murcia wäre es zehn Grad wärmer gewesen, aber immerhin kam beim Start des SV Werder Bremen in die Trainingswoche am Montagmorgen in Bremen die Sonne raus. Da ließ sich die kurzfristige Absage des Trainingslagers tags zuvor wegen zu vieler Corona-Fälle im Team etwas besser verschmerzen.

Coach Ole Werner gab jedenfalls ordentlich Gas und konnte auf dem Platz trotz der vielen Ausfälle auf immerhin 25 Spieler zurückgreifen. Dabei half auch ein Trio aus der U23 des SV Werder Bremen aus: Tim van de Schepop, Lasse Rosenboom und Tim-Justin Dietrich. In dieser Woche soll auch noch Jakob Löpping dazustoßen.

Das Werder Bremen-Testspiel gegen Viktoria Berlin gibt es hier im Live-Ticker der DeichStube!

Werder Bremen-Training: Corona-positive Spieler und Michael Zetterer fehlen am Montag

Die Profis Nick Woltemade und Leonardo Bittencourt, die beide aus einer Verletzung kommen, wärmten sich bei neun Grad Außentemperatur am Osterdeich nur gemeinsam mit den Kollegen auf, übten dann individuell, das allerdings gerade bei Woltemade schon sehr intensiv. Neben den positiv auf Corona getesteten Niclas Füllkrug, Manuel Mbom, Milos Veljkovic, Marco Friedl und Mitchell Weiser fehlte auch Michael Zetterer. Der Ersatzkeeper des SV Werder Bremen ist leicht angeschlagen, arbeitete deshalb nur im Kraftraum. (kni) Lest auch: Kommentar zur Trainingslager-Absage - Werder Bremen hat sich gehörig verzockt! Und: Nick Woltemades Comeback bei Werder Bremen rückt näher - Trainer Ole Werner freut sich auf weitere Option!

Werder Bremen-Testspiel gegen Viktoria Berlin live und kostenlos im Internet TV!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!