Der SV Werder Bremen wird auch 2022 sein Sommer-Trainingslager im Zillertal absolvieren.
+
Der SV Werder Bremen wird auch 2022 sein Sommer-Trainingslager im Zillertal absolvieren.

Werder-Trainingslager

Sommer-Trainingslager terminiert: Werder reist zum elften Mal ins Zillertal

Bremen - Es ist längst zu einer Art Tradition geworden - und auch im Jahr 2022 wird sie fortgesetzt: Der SV Werder Bremen wird sich im Sommer zum bereits elften Mal im österreichischen Zillertal während eines Trainingslagers auf die neue Saison vorbereiten. Das gab der Verein am Mittwoch offiziell bekannt.

„Werder und das Zillertal – das passt einfach. Auch wenn ein Trainingslager immer viel Arbeit und Schweiß bedeutet, ist der Besuch im Zillertal ein Highlight in der Vorbereitung“, lässt sich Sportchef Frank Baumann in einer Mitteilung des SV Werder Bremen zitieren. Wie schon in den Vorjahren wird der Werder-Tross wieder im „ZillerSeasons - Das Posthotel“ absteigen. „Wir fühlen uns dort immer wohl, die Trainingsbedingungen sind gut, und das Hotel bietet uns alle Annehmlichkeiten für einen optimalen Aufenthalt“, erklärt Baumann.

Sommer-Trainingslager im Zillertal: Werder Bremen plant den Termin zweigleisig

Da zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht feststeht, ob Werder Bremen in der kommenden Saison in der 1. oder weiterhin in der 2. Bundesliga spielt, plant der Verein das Trainingslager derzeit noch zweigleisig, was die Festlegung auf einen Termin betrifft. Sollten die Bremer den angestrebten Wiederaufstieg verpassen, wird die Profimannschaft in etwa vom 25. Juni bis zum 5. Juli in Österreich weilen. Gelingt die Rückkehr ins Oberhaus, peilt Werder einen Zeitraum vom 30. Juni bis 10. Juli an. Bedeutet: Alle Fans, die Werder nach Österreich begleiten wollen, können sich sicher sein, dass die Mannschaft zwischen dem 30. Juni und dem 5. Juli 2022 definitiv im Zillertal anzutreffen sein wird. „In der Vergangenheit haben uns immer sehr viele Fans ins Zillertal begleitet. Leider war dies in den letzten beiden Jahren nur eingeschränkt möglich. Deshalb ist es uns wichtig, allen Fans bereits jetzt einen Zeitraum zu nennen, an dem die Mannschaft definitiv im Zillertal sein wird“, betont Baumann. Ob auch die Werder-Fußballschule wieder vor Ort sein kann, steht noch nicht fest. (dco)

Letzte Meldung vom 21. Oktober 2021:

Sommer-Trainingslager: SV Werder Bremen bleibt dem Zillertal treu

Seit nunmehr zehn Jahren schon arbeitet der SV Werder Bremen Sommer für Sommer während eines Trainingslagers im österreichischen Zillertal am Feinschliff für die neue Saison – es ist eine Tradition, die auch in Zukunft fortgesetzt wird.

Wie die Zillertal Tourismus GmbH am Mittwoch auf ihrer Internetseite bekannt gab, haben sich beide Seiten darauf verständigt, die Zusammenarbeit fortzusetzen. Die entsprechenden Gespräche hatten bereits im Juli während des bis dato letztem Aufenthalt von Werder Bremen vor Ort begonnen. Auch das Sponsoring des Zillertals im Wohninvest Weserstadion läuft weiter. Seit Jahren schon wirbt die Tourismus GmbH während der Spiele unter anderem auf den Banden rund um den Platz. (dco) Auch interessant: Denkpause für Niclas Füllkrug: Werder-Stürmer nach Disput mit Clemens Fritz freigestellt - Zukunft völlig offen!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare