Werder Bremen soll an einem Transfer von Lirim Katrati aus Zagreb interessiert sein.
+
Werder Bremen soll an einem Transfer von Lirim Katrati aus Zagreb interessiert sein.

Wechselt Kastrati zu Werder Bremen?

Werder-Trainer Markus Anfang über Lirim Kastrati: „Ein interessanter Fußballer“

Bremen – Lirim Kastrati – ist das der Name, der das große Personalproblem des SV Werder Bremen auf den Flügelpositionen lösen kann? Die Bremer sollen sich laut Medienberichten jedenfalls intensiv um den 22-jährigen Angreifer bemühen, mit dessen Verein Dinamo Zagreb sogar bereits die Verhandlungen aufgenommen haben.

Werders Trainer Markus Anfang bestätigte entsprechende Meldungen am Dienstag zwar nicht, erklärte aber auf Nachfrage der DeichStube: „Der Spieler sagt mir etwas. Er spielt auf den Außenbahnen und ist auf jeden Fall ein interessanter Fußballer.“ Eine Aussage, die sich durchaus so lesen lässt, dass Anfang Lirim Kastrati demnächst gerne bei Werder Bremen sehen würde.

Transfer von Lirim Kastrati: Verhandlungen zwischen Werder Bremen und Zagreb sollen stocken

Einfach dürfte das für den Zweitligisten aber nicht werden, denn wie der „kicker“ zuletzt berichtete, sollen die Verhandlungen zwischen Werder Bremen und Zagreb stocken. Demnach würden die Bremer den Kosovaren Kastrati gerne ausleihen, wollen sich jedoch nicht auf die von den Kroaten geforderte Kaufverpflichtung in niedriger siebenstelliger Höhe einlassen. Dinamo verlange für die Ausleihe von Lirim Kastrati zudem eine Summe im mittleren sechsstelligen Bereich, insgesamt soll das Paket zwei Millionen Euro in die Clubkasse spülen. Das entspräche der Ablöse, die Dinamo 2020 an Kastratis Ex-Club NK Lokomotiva Zagreb überwiesen hatte. (dco/mwi) Lest auch: Molde hat Nachfolger im Visier: Wird der Aursnes-Wechsel zu Werder jetzt konkret?

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare