Ole Werner hat seit seiner Amtsübernahme dafür gesorgt, dass bei Werder Bremen endlich wieder ein bisschen Ruhe eingekehrt ist.
+
Ole Werner hat seit seiner Amtsübernahme dafür gesorgt, dass bei Werder Bremen endlich wieder ein bisschen Ruhe eingekehrt ist.

Keine Werder-Transfers am Deadline Day

Weniger ist manchmal mehr: Der SV Werder Bremen kann auch ohne Transfers aufsteigen - Kommentar zum Deadline Day

Bremen - Ein Kommentar von Björn Knips. Nach dem Transfer-Gewitter im Sommer wehte in dieser Wechselperiode an der Weser nicht einmal ein laues Lüftchen. Es ist etwas Ruhe eingekehrt beim SV Werder Bremen – und die tut dem Club nach dem ganzen Wirrwarr nach dem Abstieg gut.

Unter dem neuen Coach Ole Werner präsentiert sich die Mannschaft als Einheit. Ein extrem wichtiger Faktor im Aufstiegsrennen. Neuzugänge können so ein Konstrukt wieder ins Wanken bringen. Es sei denn, sie sind unantastbar gut. Doch für diese Qualität fehlt Werder Bremen das Geld. Das liegt auch daran, dass der Kader auf den meisten Positionen für Zweitliga-Verhältnisse bereits erstklassig besetzt ist – siehe Tor, Abwehr und Angriff.

Fan-Rückkehr: Werder Bremen darf gegen den KSC im Weserstadion wieder vor Zuschauern spielen!

Werder Bremen ohne Winter-Transfers: Keine Verstärkung auf der Sechs zu holen, ist durchaus riskant

Nur ein spielstarker Sechser wäre sicher nicht schlecht gewesen. Doch da fühlt sich Werder Bremen mit Christian Groß und dessen Alternativen Ilia Gruev, Nicolai Rapp und Manuel Mbom gut aufgestellt. Das ist durchaus riskant, aber auf dieser Position bei den Grün-Weißen ein altbekanntes Phänomen.

Allerdings: Werder Bremen hat in dieser Saison bislang fünf Mal verloren, nur zwei Mal stand dabei Groß auf dem Platz. Es läuft also durchaus gut mit ihm, er hat sich dieses Vertrauen verdient. Genauso wie die sportliche Leitung bei ihren Transfertätigkeiten. Manchmal ist weniger mehr – und es braucht kein Donnerwetter für den Aufstieg. Der ist auch so möglich. (kni)

Verrückte 2. Bundesliga: Werder Bremen mittendrin im Aufstiegsrennen!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare