Werder-Bremen-Talent Nick Woltemade steht vor einem Leih-Transfer zum 3. Liga-Aufsteiger SV Elversberg!
+
Werder-Bremen-Talent Nick Woltemade steht vor einem Leih-Transfer zum 3. Liga-Aufsteiger SV Elversberg!

Werder-Angreifer wird verliehen

Transfer perfekt: Werder-Talent Nick Woltemade wechselt nach Elversberg

Bremen - Nick Woltemade wechselt bis zum Saisonende auf Leihbasis zum Drittliga-Aufsteiger SV Elversberg. Das teilte der SV Werder Bremen am frühen Mittwochnachmittag mit.

„Für Nick ist es in seiner Entwicklungsphase wichtig, dass er viel Spielpraxis auf hohem Niveau erhält. Daher freuen wir uns, dass sich die Möglichkeit mit der SV Elversberg ergeben hat“, wird Clemens Fritz, Leiter Profifußball und Scouting bei Werder Bremen, auf der Vereinshomepage zitiert. „Wir sind von Nicks Qualitäten absolut überzeugt und sind uns sicher, dass er dort den nächsten Schritt machen wird, um anschließend gestärkt zu uns zurückzukehren.“

Bei der SV Elversberg, die zurzeit auf dem zweiten Tabellenplatz in der 3. Liga rangiert, freut man sich unterdessen über die Verstärkung. „Dass Nick Woltemade jede Menge Talent mitbringt, steht außer Frage. Er wird unserem Kader mit seinen technischen Qualitäten und seiner Frische auf dem Platz sehr guttun und unsere Offensive weiter beleben. Wir sind froh, dass wir im weiteren Verlauf der Saison mit Nick planen können“, sagt SVE-Sportdirektor Ole Book.

Werder-Bremen-Talent Nick Woltemade über Leih-Transfer zum SV Elversberg: „Ich habe mir den Wechsel gut überlegt“

Nick Woltemade, der bei der Sportvereinigung Elversberg auf den ehemaligen Werder-Profi Thore Jacobsen trifft, ergänzt: „Ich habe mir den Wechsel von Bremen nach Elversberg gut überlegt und bin mir sicher, mit der SVE einen vielversprechenden Verein gefunden zu haben, der gut zu mir passt. Ich will hier persönlich wieder mehr Spielpraxis sammeln und gleichzeitig das Team dabei unterstützen, weiterhin erfolgreichen und sehenswerten Offensivfußball in der 3. Liga auf den Platz zu bringen“, so der Profi des SV Werder Bremen.

Der 1,98 Meter große Nick Woltemade gilt noch immer als großes Talent beim SV Werder Bremen, konnte sich in den vergangenen zwei Jahren aber nicht in der Bundesliga-Mannschaft der Grün-Weißen durchsetzen. Der 20-Jährige, der im Jahr 2010 vom Bremer Club TS Woltmershausen zu Werder wechselte, brachte es seither für die Profis erst auf 18 Einsätze (kein Tor) in der ersten und zweiten Bundesliga. Auch in dieser Saison hätte Woltemade vermutlich häufig die Reservistenrolle gedroht, nun kann er bei der SV Elversberg die dringend benötigte Spielpraxis sammeln. (nag)

Weiter mit der letzten Meldung:

Wechsel von Nick Woltemade naht: Leihe des Talents von Werder Bremen zum SV Elversberg steht bevor

Bremen – Als am Montagmorgen das Spielersatztraining des SV Werder Bremen am Osterdeich lief, da fehlte ein Profi, der nicht zu übersehen ist: Nick Woltemade. Und zwar aus gutem Grund. Der 20-Jährige steht vor einer Leihe zur SV Elversberg. Zunächst hatte der „Kicker“ darüber berichtet. Der Drittliga-Aufsteiger sorgt derzeit ordentlich für Furore, belegt nach sechs Spieltagen hinter dem Traditionsverein 1860 München Tabellenplatz zwei.

Gänzlich fix ist der Transfer zum SV Elversberg allerdings noch nicht. Nach Informationen der DeichStube ist Nick Woltemade erst einmal ins Saarland gereist, um sich die Gegebenheiten bei der Sportvereinigung aus nächster Nähe anzuschauen und letzte Details eines Transfers zu besprechen. Erst danach soll eine endgültige Entscheidung fallen. Werder Bremen hatte dem jungen Offensivspieler schon vor einiger Zeit signalisiert, dass er in dieser Saison kaum zum Zuge kommen werde, weshalb eine einjährige Leihe anvisiert wurde. Nun scheint ein Abnehmer gefunden.

Werder Bremen: Nick Woltemade steht vor Leihe zum Drittliga-Aufsteiger SV Elversberg

Bislang hat Nick Woltemade, der an der Weser noch einen Vertrag bis 2024 besitzt, den großen Durchbruch im Herrenbereich noch nicht geschafft. Auch verletzungsbedingt reichte es in der vergangenen Zweitliga-Serie gerade einmal zu 42 Einsatzminuten, zuletzt wurde der gebürtige Bremer in Werders U23 aufgeboten. Der SV Werder Bremen wünschte sich jedoch eine höhere Klasse für Woltemade als die Regionalliga Nord, um Spielpraxis zu sammeln. Eine Etage höher, beim SV Elversberg, könnte das nun bald der Fall sein. (mbü)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare