David Philipp verlässt Werder Bremen und wechselt zu Viktoria Köln.
+
David Philipp verlässt Werder Bremen und wechselt zu Viktoria Köln.

21-Jähriger wechselt in die Dritte Liga

Transfers: Werder-Talent David Philipp wechselt fest zu Viktoria Köln

Er galt als Top-Talent, den Durchbruch bei Werder Bremen hat er aber nicht geschafft. Jetzt verlässt David Philipp die Grün-Weißen und wechselt zu Drittligist Viktoria Köln.

Das teilte Werder Bremen am Freitag mit. „Nach der letztjährigen Leihe hat David den Wunsch geäußert, sich nochmals sportlich verändern zu wollen. Dies wollten wir ihm nicht verwehren“, erklärt Sportchef Frank Baumann. „Mit Viktoria Köln hat er einen ambitionierten Verein gefunden.“ Über die Transfer-Modalitäten schwieg der Verein.

Werder Bremen: David Philipp galt als großes Talent, jetzt wechselt er zu Viktoria Köln

Dass David Philipp, der 2014 ins Werder-Leistungszentrum kam und jahrelang als großes Talent galt, bei Werder Bremen keine Zukunft mehr haben würde, hatte sich bereits abgezeichnet. In den Testspielen der Saison-Vorbereitung bekam er deutlich weniger Spielpraxis, beim XXL-Test gegen den FC Oberneuland durfte der 21-Jährige nur gut zehn Minuten mitwirken. Bereits in der vergangenen Saison hatte Werder Bremen den offensiven Mittelfeldspieler an ADO Den Haag in die Niederlande verliehen. Jetzt wechselt Philipp zu Viktoria Köln in die Dritte Liga. (han) Alle Werder-Transfer-News findet Ihr hier!

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare