Yannik Engelhardt, 21-jähriges Talent des SV Werder Bremen, war bereits in der abgelaufenen Saison an den Drittligisten SC Freiburg II ausgeliehen.
+
Yannik Engelhardt, 21-jähriges Talent des SV Werder Bremen, war bereits in der abgelaufenen Saison an den Drittligisten SC Freiburg II ausgeliehen.

Leih-Wechsel

Fix: Werder-Talent Yannik Engelhardt wird erneut an Freiburgs U23 verliehen

Bremen - Erneute Leihe für Yannik Engelhardt: Das Talent des SV Werder Bremen wird ein weiteres Jahr für die U23 des SC Freiburg auflaufen. Was die DeichStube bereits vor zwei Wochen berichtete, bestätigte Werder am Freitagnachmittag in einer Mitteilung. „Yannik hat sich in der letzten Saison gut entwickelt und wir sind überzeugt, dass ihm ein weiteres Jahr in der 3. Liga guttun wird, daher haben wir uns auf die Ausweitung der Leihe verständigt“, erklärte Clemens Fritz, Leiter Scouting und Profifußball bei den Grün-Weißen.

Yannik Engelhardt steht seit dem Jahr 2015 beim SV Werder Bremen unter Vertrag und war bereits in der vergangenen Saison auf Leihbasis zum SC Freiburg II gewechselt. Mit der U23 der Breisgauer schloss der Mittelfeldspieler die Saison in der 3. Liga auf dem elften Tabellenplatz ab. Der 21-Jährige kam dabei auf 29 Einsätze und erzielte einen Treffer. Laut dem Branchenportal „Transfermarkt.de“ hat Engelhardt einen Marktwert von 400.000 Euro. (nag)

Weiter mit der letzten Meldung:

Erneute Leihe: Werder-Bremen-Talent Yannik Engelhardt bleibt beim SC Freiburg

Bremen – Er hat in der vergangenen Saison für die zweite Mannschaft des SC Freiburg gespielt – und er wird es auch in der kommenden Saison weiterhin tun: In Sachen Yannik Engelhardt ist die Entscheidung gefallen. Nach Informationen der DeichStube wird der SV Werder Bremen sein Nachwuchstalent für ein weiteres Jahr an die Drittliga-Reserve des künftigen Bundesliga-Rivalen aus Freiburg verleihen. Bis vor Kurzem war noch ein Club aus der 2. Liga als Alternativoption im Rennen gewesen. Jetzt nicht mehr.

Yannik Engelhardt war im Sommer 2021 nach insgesamt sechs Jahren im Nachwuchsleistungszentrum von Werder Bremen auf Leihbasis in den Breisgau gewechselt, wo er mit dem SC Freiburg II als Aufsteiger eine gute Saison in der 3. Liga spielte. In der Mannschaft von Trainer Thomas Stamm brachte es der 21-jährige Mittelfeldspieler auf 29 Liga-Einsätze, in denen ihm ein Tor sowie vier Vorlagen gelangen. Zweimal schaffte er es sogar in den Spieltagskader des Freiburger Bundesligateams von Chefcoach Christian Streich.

Werder Bremen: Talent Yannik Engelhardt wird erneut an den SC Freiburg II ausgeliehen

Im Frühjahr war es dann eine Knöchelverletzung, die Engelhardts Saison vorzeitig beendete. Nach einer Operation fiel er für die letzten sieben Drittliga-Spiele aus. Der SC Freiburg II wurde am Ende Tabellenelfter – und kann nun auch für die Saison 2022/2023 mit Yannik Engelhardt planen. Aktuell befindet sich das Eigengewächs von Werder Bremen noch in der Reha. (dco)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare