Das ist das neue Trikot des SV Werder Bremen.
+
Das ist das neue Trikot des SV Werder Bremen.

SV Werder präsentiert neues Trikot

In Grün und Weiß in die Bundesliga-Saison: So sieht das neue Heim-Trikot von Werder Bremen aus

Bremen - Jetzt hat das Warten für die Fans endlich ein Ende: Der SV Werder Bremen hat das neue Heim-Trikot für die Saison 2022/23 vorgestellt!

Lange haben sich die Fans des SV Werder Bremen gedulden müssen, nun ist das Geheimnis gelüftet. Am Freitagvormittag haben die Bremer ihre Arbeitskleidung für die neue Saison präsentiert. Zumindest einen Teil davon. Denn von den drei Trikots, die demnächst wieder wöchentlich zum Einsatz kommen sollen, wurde bislang nur eines gezeigt. Es ist das neue Heim-Shirt, das mit einer grün-weiß gemusterten Brust daherkommt. Darüber hinaus ist nicht das klassische Wiesenhof-Logo zu sehen, sondern das farblich besser passende „Green Legend“ des Unternehmens. Beim Testspiel am Sonntag im Trainingslager in Zell am Ziller gegen den Karlsruher SC (15.30 Uhr) soll das Trikot erstmals zum Einsatz kommen (So seht Ihr das Testspiel Werder Bremen gegen den KSC live im TV und im Live-Stream). Das neue Heim-Trikot kostet für Erwachsene ohne Flock 89,95 Euro, in Kindergrößen 69,95 Euro.

Das neue Trikot des SV Werder Bremen ist da

Ursprünglich hatte Werder Bremen den neuen Dress bereits zum Trainingsstart in der vergangenen Woche zeigen wollen, doch Verzögerungen bei der Produktion des Herstellers Umbro sorgten für einen terminlichen Aufschub. Immerhin gab es während des ersten Testspiels gegen den VfB Oldenburg (1:3) in Verden einen ganz kleinen Vorgeschmack auf das Werder-Trikot der Torhüter, denn Michael Zetterer und Eduardo dos Santos Haesler waren da bereits im neuen gelben Jersey unterwegs.

Angaben zu den anderen Trikots machte Werder Bremen bislang nicht. Dem Vernehmen nach soll vor allem das Auswärtstrikot der Reihe ein ganz besonderes Aussehen haben und lachsfarben sein. Passenderweise hatte während der vergangenen Saison Leonardo Bittencourt den Begriff „Dreier-Lachs“ vor allem in den sozialen Medien populär gemacht – der für die drei zu gewinnenden Punkte steht. Dass nun ein Zusammenhang zur Kleidung besteht, ist jedoch eher unwahrscheinlich. So erklärte Sportchef Frank Baumann kürzlich, dass sich die Verantwortlichen bereits ein knappes Jahr vorher mit Ausrüster Umbro zusammensetzen und den Trikotsatz der Folgesaison auswählen müssen. (mbu)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare