Wiesenhof bleibt Hauptsponsor des SV Werder Bremen: Der Vertrag wurde verlängert.
+
Wiesenhof bleibt Hauptsponsor des SV Werder Bremen: Der Vertrag wurde verlängert.

SV Werder verlängert Wiesenhof-Vertrag

Alles klar mit Hauptsponsor Wiesenhof, aber was prangt künftig auf den Trikots des SV Werder Bremen?

Bremen – Seit zehn Jahren ist die PHW-Gruppe mit ihrer Marke Wiesenhof nun schon Hauptsponsor beim SV Werder Bremen – und das Unternehmen hängt noch mindestens eine Saison dran. Der Ende Juni auslaufende Vertrag wurde um eine Spielzeit verlängert, gaben der Zweitligist und das Unternehmen aus Visbek am Mittwochmittag bekannt. Die Vereinbarung gilt unabhängig von der Liga-Zugehörigkeit. Nach Informationen der DeichStube würde Werder als Erstligist 6,5 Millionen Euro kassieren. Gelingt der Aufstieg nicht, würde es drei Millionen Euro geben. Das entspricht in etwa den bisherigen Konditionen.

Spannend ist die Frage, für welche Marke die PHW-Gruppe künftig auf den Werder-Trikots werben wird. Jahrelang war dort Wiesenhof gesetzt, was einigen Fans nicht gefiel. Sie kritisieren das Geschäftsmodell des großen Geflügelproduzenten. Der bietet unter der Marke Green Legend inzwischen aber auch fleischlose Alternativen an. Und dieser Schriftzug prangt in dieser Saison erstmals dauerhaft auf den Eventtrikots des SV Werder Bremen. Möglicherweise gilt das in Zukunft auch für die Heim- und/oder Auswärtstrikots.

Vertrag verlängert: Wiesenhof bleibt Hauptsponsor von Werder Bremen - andere Marke auf Werder-Trikot?

Lange Zeit hatte es danach ausgesehen, dass Werder Bremen einen neuen Hauptsponsor bekommen könnte. Werder-Boss Klaus Filbry berichtete, dass es mehrere Interessenten gebe, mit denen intensive Gespräche geführt würden. Durch die Ukraine-Krise und die dadurch enorm gestiegenen Energiepreise seien die Unternehmen aber vorsichtiger geworden. Wiesenhof hingegen war trotz der neuen Probleme weiterhin an einer Fortsetzung der Zusammenarbeit interessiert und stellte auch nicht den Aufstieg als Bedingung.

„Die Rahmenbedingungen für Sponsoring-Engagements sind aktuell durch die politischen und damit einhergehenden wirtschaftlichen Herausforderungen nicht einfach. Umso mehr freuen wir uns, dass wir mit Wiesenhof weiterhin auf einen verlässlichen Partner an unserer Seite vertrauen können“, wird Klaus Filbry in einer Pressemitteilung zitiert. Und vom PHW-Vorstandsvorsitzenden Peter Wesjohann heiß es dort: „Ich bin dem Werder-Management dankbar, dass wir anders als in der Vergangenheit zunächst um ein Jahr verlängern konnten. Denn die aktuellen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind auch für unser Familienunternehmen herausfordernd.“ Das Hauptsponsoring gilt auch für die 1. Frauen-Mannschaft, das eSports-Team, die U23 des SV Werder Bremen und alle weiteren Teams des Leistungszentrums. (kni)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare