+
Die U23 von Werder Bremen mit Trainer Konrad Fünfstück verlor am Sonntag gegen Lüneburg.

0:1-Niederlage in der Regionalliga Nord

Gebrauchter Tag: Werders U23 verliert in Lüneburg

Rückschlag für Werder Bremens U23! Im Regionalliga-Spiel am Sonntagnachmittag haben die Grün-Weißen beim Lüneburger SK Hansa mit 0:1 (0:1) verloren.

Dabei hatte die U23 des SV Werder Bremen im ersten Durchgang eigentlich alles im Griff. Besonders Angreifer Luc Ihorst hätte für die Führung sorgen können. Der 19-Jährige verpasste in der 28. Spielminute ein Abspiel auf Teamkollege Kebba Badjie, der wohl auf 1:0 gestellt hätte. Auch vier Minuten später tauchte Ihorst gefährlich vor dem gegnerischen Torhüter Ole Springer auf, dieser konnte jedoch parieren (32.).

Dafür fiel dann auf der anderen Seite der Treffer, der sich überhaupt nicht angedeutet hatte. Zunächst hielt Werder-Schlussmann Luca Plogmann noch stark gegen Ante-Akira Kutschke, beim Abstauber von Tomek Pauer hatte er dann aber keine Chance - 0:1. Mit diesem Rückstand ging es für die Mannschaft von Trainer Konrad Fünfstück dann auch in die Halbzeitpause.

Werder Bremen U23: Offensiv-Bemühungen fruchten nicht

Nach dem Seitenwechsel kämpfte Werder Bremen um den Ausgleich, musste mehrfach allerdings selbst aufpassen, nicht noch noch höher in Rückstand zu geraten. So hatten die Grün-Weißen auf der einen Seite eine Riesen-Chance durch Kevin Schumacher, in dessen Schuss sich noch Abwehrspieler Lukas Pägelow hineinwarf (60.).

Auf der anderen Seite hielt Plogmann die Grün-Weißen im Spiel. Nachdem Can Düzel Werder-Verteidiger Dominik Becker schlecht aussehen ließ und frei vor Plogmann aufgetaucht war, verhinderte der Keeper durch einen starken Reflex Schlimmeres (74.).

Werder Bremen U23: Rückstand auf die Spitze wächst an

Fünfstück wechselte im zweiten Durchgang mit Bennet van den Berg und Fred MC Mensah Quarshie noch zwei Stürmer ein, am Ende sollte es aber nicht mehr zum Punktgewinn reichen. Werder rutscht in der Tabelle der Regionalliga Nord damit auf Platz acht ab. Der Rückstand auf Tabellenführer VfL Wolfsburg II beträgt bereits 13 Punkte.

Aufstellung von Werders U23 : Plogmann – Rieckmann, Becker, Karbstein, Schumacher – Pudic, Gruev (66., van den Berg), Straudi – Philipp (80., Mensah Quarshie), Ihorst, Badjie

(bst)

Weiter News zum SV Werder Bremen:

Im Auswärtsspiel von Werder Bremen bei Borussia Mönchengladbach lief fast alles schief – hier der Spielbericht. Mittelfeldspieler Davy Klaassen hatte in der Partie in Gladbach die Chance, per Elfmeter auf 1:2 zu verkürzen, doch er verschoss. Darf er auch in Zukunft noch vom Punkt antreten? Nach der Niederlage in Gladbach: Werder sticht sich die feine Klinge in den eigenen Rücken – ein Kommentar. Individuelle Fehler untergraben Kohfeldts Matchplan: Taktik-Analyse zu Werder Bremens Niederlage in Mönchengladbach.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare