+
Die Partie zwischen Werder Bremen II und dem VfB Oldenburg wurde wegen des Corona-Virus verschoben.

Fußball-Regionalliga Nord ruht komplett

Regionalliga-Derby in Oldenburg verschoben: Corona-Pause für Werders U23

Oldenburg/Bremen – Diese Meldung war zu erwarten: Der Spielbetrieb in der Fußball-Regionalliga Nord wird am kommenden Wochenende komplett ruhen.

Der Norddeutsche-Fußballverband hat den Spieltag aufgrund der Coronavirus-Problematik verschoben. Damit fällt auch die für Sonntag angesetzte Partie der U23 des SV Werder Bremen beim VfB Oldenburg aus. Allerdings hatten sich beide Teams bereits zuvor darauf verständigt, das Match nicht wie geplant auszutragen. 

Grund: Wie das Land Bremen hat auch das Land Niedersachsen Veranstaltungen mit mehr als 1000 Zuschauern untersagt – das Lokalderby in der Regionalliga hätte sicher diese 1000 Zuschauer und mehr angelockt. Wie es über den Spieltag hinaus in der Regionalliga weitergeht, ist noch unklar. (csa)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare