+
Idrissa Toure hat bei Werder Bremen einen Profi-Vertrag unterschrieben.

Baumann traut 20-Jährigem die Bundesliga zu

Toure unterschreibt Profi-Vertrag

Bremen - Gehen oder bleiben? Nach dem Abstieg von Werders U23 aus der Dritten Liga war die Zukunft von Idrissa Toure unklar. Jetzt kommt die Antwort in Form eines Ausrufezeichens und heißt: Bleiben!

Toure hat bei Werder einen Profi-Vertrag unterschrieben. Das gab der Club am Freitag bekannt. „Idrissa hat in der abgelaufenen Saison konstant gute Leistungen in der U23 gezeigt und zählte zu den Leistungsträgern in der Mannschaft“, lobt Werder-Sportchef Frank Baumann auf „werder.de“. „Trotz des Abstiegs hat er eine gute Entwicklung genommen, von der wir überzeugt sind, dass sie noch nicht zu Ende ist. Perspektivisch trauen wir ihm den Sprung in die Bundesliga zu.“

Toure, der 2017 aus der U23 des FC Schalke 04 an die Weser kam, freut sich über den nächsten Schritt seiner Karriere: „Für mich ist es auch eine Bestätigung, dass der Wechsel zu Werder die richtige Entscheidung war und ich mich hier noch einmal weiterentwickelt habe.“ In der abgelaufenen Drittliga-Saison kam der 20-Jährige auf 35 Spiele, zwei Tore und zwei Assists.

(han)

Schon gelesen?

Umbruch bei der U23

AS Rom und Inter Mailand an Toure interessiert?

Junuzovic im Abschieds-Interview: „Ein Leben zwischen Qual und Genuss“

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare