Nicht verletzt! Niclas Füllkrug (Nummer 11) und Marvin Ducksch (Nummer 7) fehlten im Training des SV Werder Bremen, ihre Einsätze gegen den 1. FC Nürnberg sind aber nicht in Gefahr.
+
Nicht verletzt! Niclas Füllkrug (Nummer 11) und Marvin Ducksch (Nummer 7) fehlten im Training des SV Werder Bremen, ihre Einsätze gegen den 1. FC Nürnberg sind aber nicht in Gefahr.

Werder-Torjäger einsatzbereit

Nach Verletzungs-Sorgen: Werder-Stürmer Marvin Ducksch und Niclas Füllkrug fit für Heimspiel gegen Nürnberg

Bremen – Als die Mannschaft des SV Werder Bremen am Donnerstagmorgen zum Geheimtraining auf Platz 11 am Weserstadion ging, da fehlten ausgerechnet diese beiden Spieler: Marvin Ducksch und Niclas Füllkrug, die gemeinsam das beste Sturmduo der 2. Liga bilden.

Und weil Marvin Ducksch am Vortag wegen Problemen am rechten Knie die Einheit vorzeitig abgebrochen hatte, war die Sorge groß, dass der Angreifer für das so wichtige Heimspiel des SV Werder Bremen am Sonntag gegen den 1. FC Nürnberg ausfallen könnte. Doch wie die DeichStube erfuhr, ist Marvin Duckschs Einsatz im Spitzenspiel des Tabellenzweiten gegen den -fünften nicht gefährdet. Am Freitag bestätigte Werder-Trainer Ole Werner: Ducksch ist für die Werder-Startelf-Aufstellung gegen den FCN einsatzbereit.

Werder Bremen: Einsätze von Marvin Ducksch und Niclas Füllkrug gegen 1. FC Nürnberg nicht in Gefahr

Gleiches gilt für Niclas Füllkrug. Beide absolvierten am Donnerstag eine individuelle Einheit in den Katakomben des Weserstadions. Das kommt in der Saison durchaus häufiger mal vor. Am Freitag sollten Füllkrug und Marvin Ducksch wieder mit den Kollegen trainieren. Auch diese Einheit ist nicht-öffentlich. Im Gegensatz zum Abschlusstraining des SV Werder Bremen am Samstagmorgen um 11 Uhr. (kni) Es gab aber auch bittere Nachrichten vom Donnerstag: Werder-Kapitän Ömer Toprak droht die nächste Verletzungs-Pause! Schon gelesen? So seht Ihr das Zweitliga-Spiel Werder Bremen gegen 1. FC Nürnberg live im TV und im Live-Stream!

Wieder verletzt: War es das für Ömer Toprak beim SV Werder Bremen?

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare