Video der DeichStube

Werder-Blamage an der Bremer Brücke: Pokal-Aus in Osnabrück „tut richtig weh“

Der VfL Osnabrück hat am Samstagnachmittag für eine Überraschung im DFB-Pokal gesorgt und den SV Werder Bremen schon in der ersten Runde aus dem Wettbewerb geworfen. Der Zweitliga-Absteiger schlug den Erstliga-Absteiger mit 2:0. DeichStube-Reporter Marius Winkelmann war für live an der Bremer Brücke dabei und fasst für euch die Partie zusammen.

Seht selbst!

Rubriklistenbild: © DeichStube

Auch interessant

Kommentare