DeichStube-Video

Warum sich der SV Werder jetzt „in einer ganz gefährlichen Situation“ befindet - eine Einordnung des Köln-Debakels

Köln - Was war das denn?! Der SV Werder Bremen geht zum Jahresauftakt beim 1. FC Köln unter und verliert mit 1:7. Das geht auch in der Höhe so in Ordnung, denn die Grün-Weißen luden den Effzeh immer wieder zum Toreschießen ein. „Werder war chancenlos“, findet DeichStube-Reporter Björn Knips, der live vor Ort war und die Niederlage für euch einordnet. Jetzt muss die Mannschaft eine Reaktion zeigen, da sind sich alle Beteiligten einig. Aber seht selbst!

Film ab! Schon gelesen: Die Stimmen zum Desaster von Werder Bremen gegen den1. FC Köln! Kritik statt Selbstkritik: Leonardo Bittencourt verstärkt den Werder Bremen-Schock in Köln!

Rubriklistenbild: © DeichStube

Kommentare