Florian Kohfeldt
1 von 22
Florian Kohfeldt. Geburtsdatum: 5. Oktober 1982. Eigentlich Coach bei Werder Bremen II. Nach Entlassung von Nouri ist er Interimstrainer der Profis.
Bruno Labbadia
2 von 22
Bruno Labbadia. Geburtsdatum: 08.02.1966. Letzter Verein: Hamburger SV. Arbeitslos seit: September 2016.
Thomas Schaaf
3 von 22
Thomas Schaaf. Geburtsdatum: 30. April 1961. Letzter Verein: Hannover 96. Arbeitslos seit: April 2016.
Rene Weiler
4 von 22
Rene Weiler. Geburtsdatum: 30. September 1973. Letzter Verein: RSC Anderlecht. Arbeitslos seit: September 2017. 
Tayfun Korkut
5 von 22
Tayfun Korkut. Geburtsdatum: 02.04.1974. Letzter Verein: Bayer 04 Leverkusen. Arbeitslos seit: Juli 2017.
Jos Luhukay
6 von 22
Jos Luhukay. Geburtsdatum: 13.06.1963. Letzter Verein: VfB Stuttgart. Arbeitslos seit: September 2016.
Armin Veh
7 von 22
Armin Veh. Geburtsdatum: 01.02.1961. Letzter Verein: Eintracht Frankfurt. Arbeitslos seit: März 2016.
Markus Weinzierl
8 von 22
Markus Weinzierl. Geburtsdatum: 28.12.1974. Letzter Verein: Schalke 04. Arbeitslos seit: Juli 2017.
Mike Büskens
9 von 22
Mike Büskens. Geburtsdatum: 19.03.1968. Letzter Verein: FC Schalke 04 (Berater), Rapid Wien (Trainer). Arbeitslos seit: April 2017 (November 2016).

Fotostrecke

Wer könnte Nouri-Nachfolger werden?

Bremen - Nach der 0:3-Blamage gegen den FC Augsburg hat Werder Bremen Trainer Alexander Nouri entlassen. Stellt sich die Frage: Wer kommt als sein Nachfolger in Frage?

U23-Coach Florian Kohfeldt übernimmt interimsweise. Wird er auch zur Dauerlösung? Als heiße Kandidaten gelten Bruno Labbadia, Markus Weinzierl und Marcel Koller. Aber es gibt noch viele weitere Möglichkeiten – hier eine Übersicht: Mit freundlichen Grüßen aus der DeichStube!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.