+
Wieses Lamborghini Aventador wurde von der Polizei einkassiert, weil die 740-PS-Flunder die Dezibel-Grenzwerte deutlich überschritten hat.

Lamborghini wartet auf Abholung

Bei Wiese stehen die Räder still

Hamburg/Bremen - Hallo, Tim Wiese, Sie haben da was vergessen! Seit fast zwei Wochen steht der 700-PS-Lamborghini des ehemaligen Werder-Keepers in Hamburg bei der Sonderkommission „Autoposer“ herum, abgeholt hat Wiese seinen Luxusschlitten laut der Hamburger Polizei noch nicht.

Allerdings darf er mit dem Auto, das zu den 62 von der speziellen Kontrollgruppe einkassierten Fahrzeugen gehört, auch nicht einfach so vom Hof rollen. Denn die Untersuchung des Lamborghini, der am 20. Dezember in Hamburg aus dem Verkehr gezogen worden war (mit Wiese am Steuer), hat ergeben, dass der Auspuff nicht gerade vorschriftsmäßig manipuliert worden ist. Kurz: der Wagen ist zu laut, darf in diesem Zustand nicht mehr auf die Straße. Wiese braucht jetzt also einen Spezialtransport, um die Karosse aus Hamburg abzuholen, und einen guten Autoschrauber, um sie wieder den Vorschriften anzupassen. Bevor die Polizei das Auto wieder für den Straßenverkehr zulässt, werden Fachleute es erneut in Augenschein nehmen.

Wiese beim Wrestling in Frankfurt

Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © dpa
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © dpa
Tim Wiese ist im Wrestling angekommen: Am Samstag hatte der ehemalige Werder-Keeper in Frankfurt seinen ersten Auftritt. © dpa
Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.