+
Idrissa Toure hat kürzlich bei Werder Bremen seinen ersten Profi-Vertrag unterschrieben.

Baumann: „Regionalliga nicht förderlich“

Werder will Toure verleihen

Bremen - Vor gut einer Woche hat Idrissa Toure seinen ersten Profi-Vertrag bei Werder Bremen unterschrieben. Trotzdem sieht es beim Mittelfeldmann aus der U23 nach Abschied aus.

Zumindest nach einem Abschied auf Zeit. Werder will den 20-Jährigen verleihen. „Eine Ausleihe ist durchaus eine Option“, sagt Werder-Sportchef Frank Baumann gegenüber der DeichStube. Das Ziel steht noch nicht fest. „Das kann die zweite Liga sein, es kann aber auch die erste Liga im Ausland sein.“

Der Abstieg der U23 aus der Dritten Liga passt Werder eigentlich gar nicht in die Pläne mit Toure. „Die Dritte Liga hätte ihm gutgetan, um sich für die Bundesliga zu empfehlen. Die Regionalliga ist dagegen nichts, was für seine Entwicklung förderlich ist“, sagt Baumann. In der abgelaufenen Saison kam Toure auf 35 Spiele, zwei Tore und zwei Assists.

(csa/han)

Schon gelesen?

Baumann über Soualiho Meite: „Den Spieler kennen wir“

U23: Sechs U19-Talente rücken auf

Toure unterschreibt Profi-Vertrag

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare