Jetzt Tickets für den DeichTalk mit Klaus Filbry, Tim Borowski und Co. gewinnen!
+
Jetzt Tickets für den DeichTalk mit Klaus Filbry, Tim Borowski und Co. gewinnen!

SV Werder-Talk mit prominenten Gästen

Werder Bremen, WM, Winterpause: DeichTalk mit Klaus Filbry und Tim Borowski – hier gibt‘s die Tickets

Bremen – In diesem Jahr ist alles anders: Der SV Werder Bremen sorgt in der Bundesliga für Furore, in einer Woche beginnt schon die Winterpause und dann startet die erste WM mit Glühwein statt mit Bier. Es gibt also jede Menge zu besprechen - und zwar im 2. DeichTalk am Donnerstag, 17. November, ab 19 Uhr in der Union-Brauerei in Bremen-Walle. Mit dabei sind Ex-Werder-Profi Tim Borowski, Werder-Boss Klaus Filbry, Spielerberater Gunther Neuhaus und SZ-Redakteur Ralf Wiegand. Die Moderation übernimmt DeichStube-Chefredakteur Björn Knips. Tickets dafür gibt es natürlich nur in der DeichStube – und das wieder kostenlos, dazu am Ende des Textes mehr.

Tim Borowski ist der perfekte Gast: Der 42-Jährige hat nicht nur 2006 selbst bei der WM gespielt, sondern kennt sich auch bei Werder Bremen als Ex-Profi bestens aus – und er musste sich als Co-Trainer der Grün-Weißen auch um die Gestaltung einer Winterpause kümmern. Die ist in diesem Jahr so lang wie wohl noch nie. Von Mitte November bis Mitte Januar ruht der Ball im deutschen Fußball-Oberhaus. Was macht ein Trainer da mit den Spielern, die nicht bei der WM sind? Und was bedeutet es eigentlich für einen Verein, so lange keine Zuschauereinnahmen zu haben? Darauf weiß gewiss Klaus Filbry eine Antwort. Der Werder-Boss dürfte nach dem guten Saisonstart des Aufsteigers bestens gelaunt sein. Plädiert der 55-Jährige trotzdem für Transfers in der Winterpause?

Da stellt sich gleich die nächste Frage: Wie wird dieser Transfermarkt funktionieren, welchen Einfluss hat da die WM? Das ist das Fachgebiet von Gunther Neuhaus, dem erfahrenen Spielerberater aus Hannover. Mit seiner Agentur „think forward“ betreut er Werder-Profi Niclas Füllkrug, der auf eine WM-Teilnahme hoffen darfRalf Wiegand hat darüber berichtet, wenngleich er bei der Süddeutschen Zeitung (SZ) eigentlich das Ressort „Investigative Recherche“ leitet und sich mit den wirklich wichtigen Themen der Welt beschäftigt. Doch sein Herz schlägt nun mal auch für Fußball, als Bremer hat er natürlich eine besondere Beziehung zu Werder Bremen. In der TV-Doku der Grün-Weißen bei DAZN gehörte er wie Filbry zu den einordnenden Nebendarstellern. 

Werder Bremen: DeichTalk mit Klaus Filbry, Tim Borowski, Ralf Wiegand und Gunther Neuhaus - so gibt‘s Karten!

Auf der Bühne gibt es also jede Menge Werder-Expertise – im Publikum aber ganz sicher auch. Deswegen darf in der Nachspielzeit gerne mitdiskutiert werden. Fragen sind ausdrücklich erwünscht. Und das Beste - ihr könnt kostenlos dabei sein. Die Karten werden ausschließlich verlost, es gibt keinen Ticketverkauf. Ihr müsst lediglich eine Mail an gewinnspiel@deichstube.de schreiben und dabei euren Namen, Anschrift und Telefonnummer angeben. Pro Einsendung können jeweils zwei Karten gewonnen werden. Einsendeschluss ist Mittwoch, 9. November (23.59 Uhr). Die Gewinner werden von uns per Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einlass für den DeichTalk in der Union-Brauerei in der Theodorstraße in Bremen-Walle ist um 18.30 Uhr, um 19 Uhr geht es dann los auf der Bühne. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf Deichstube.de gibt es hier. Und noch ein wichtiger Hinweis: Die Union Brauerei in Bremen ist nicht nur eine Brauerei mit Braugasthaus sondern auch Eventlocation für Firmenfeiern, Hochzeiten, Kohlpartys & mehr. Also schaut da gerne mal vorbei! (kni)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare