Vorzeitige Feier

Werders U17 feiert Meistertitel

Bremen - Es sah bereits seit Wochen ganz stark danach aus, und seit Samstag ist es nun auch amtlich: Werder Bremens U17 hat sich vorzeitig den Meistertitel in der Bundesliga (Staffel Nord/Nord-Ost) gesichert!

In bisher 21 Spielen fuhr die Mannschaft von Trainer Markus Fila 21 Siege ein, das macht stolze 63 Punkte. Dazu kommt ein mehr als beeindruckendes Torverhältnis von 75:10. Den Meistertitel feierte der Werder-Nachwuchs am Samstagmittag allerdings auf dem Sofa.

Weil Verfolger RB Leipzig (46 Punkte) sein Heimspiel mit 0:2 gegen Hertha BSC verlor, ist dem SVW die Meisterschaft bereits sieben Spieltage vor Saisonende rechnerisch nicht mehr zu nehmen.

Ihre erste Partie als frisch gebackener Meister bestreitet Werders U17 übrigens am Sonntag, 2. April. Ab 14 Uhr ist dann der 1. FC Magdeburg in Bremen zu Gast.

Rubriklistenbild: © nordphoto

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare