+
Zum ersten Mal im Trainingslager der Profis dabei: Thore Jacobsen und Jannes Vollert. 

Jung und überpünktlich

Jacobsen und Vollert früh dran

Bremen - So gehört sich das! Die U23-Spieler Jannes Vollert (19) und Thore Jacobsen (20), die im spanischen Algorfa erstmals ein Trainingslager mit dem Bundesliga-Team absolvieren dürfen, waren gestern Abend die ersten Spieler, die sich am Flughafen Bremen einfanden.

Bloß nicht zu spät kommen – für die beiden Talente war das schon mal das Wichtigste. Nach und nach kamen dann nur noch acht weitere Werder-Spieler an. Philipp Bargfrede, Florian Kainz, Maximilian und Johannes Eggestein, Jerome Gondorf, Ole Käuper sowie die Torhüter Jaroslav Drobny und Luca Plogmann flogen von Bremen ins Trainingslager. Die übrigen Profis reisten individuell ins Teamhotel nach Algorfa. (kni/csa)

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.