+
70. Geburtstag Klaus-Dieter Fischer im Bild Klaus-Dieter Fischer (Geschaeftsfuehrer Werder Bremen) mit Arndt Zeigler.

320 Gäste gratulieren Werder-Präsident Klaus-Dieter Fischer zum 70. Geburtstag

Werder Bremen. „Ich muss noch mal in den Spiegel schauen, um zu sehen, ob ich das wirklich bin, der hier beschrieben wird“, schmunzelte Werder-Präsident und -Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer nach den vielen Lobesreden auf seine Person anlässlich seines 70. Geburtstages.

Lesen Sie dazu auch:

Das Interview mit Klaus-Dieter Fischer

Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. Ob Staatsrat Hans-Henning Lühr, Werders Nachwuchskoordinator Uwe Harttgen oder Stadionsprecher Arndt Zeigler  – fast alle waren gekommen. Nur wenige, darunter Trainer-Guru Otto Rehhagel, hatten sich abgemeldet. Trainer Thomas Schaaf, Aufsichtsrats-Chef Willi Lemke sowie Spieler wie Tim Wiese, Claudio Pizarro oder Per Mertesacker gratulierten Fischer per Videobotschaft. Fotos: nph

70. Geburtstag von Werder-Präsident Klaus-Dieter Fischer

Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto
Rund 320 Freunde, Verwandte und Weggefährten waren gestern ins VIP-Zelt am Weserstadion gekommen, um dem Jubilar die besten Wünsche zu übermitteln. © nordphoto

Quelle: kreiszeitung.de

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare