1 von 17
"Feiertag" bedeutet eben nicht immer "freier Tag" und so trainierten die Werder Profis am "Tag der Deutschen Einheit" schon vormittags fleißig bei kalter Luft und schönem Sonnenschein.
2 von 17
"Feiertag" bedeutet eben nicht immer "freier Tag" und so trainierten die Werder Profis am "Tag der Deutschen Einheit" schon vormittags fleißig bei kalter Luft und schönem Sonnenschein.
3 von 17
"Feiertag" bedeutet eben nicht immer "freier Tag" und so trainierten die Werder Profis am "Tag der Deutschen Einheit" schon vormittags fleißig bei kalter Luft und schönem Sonnenschein.
4 von 17
"Feiertag" bedeutet eben nicht immer "freier Tag" und so trainierten die Werder Profis am "Tag der Deutschen Einheit" schon vormittags fleißig bei kalter Luft und schönem Sonnenschein.
5 von 17
"Feiertag" bedeutet eben nicht immer "freier Tag" und so trainierten die Werder Profis am "Tag der Deutschen Einheit" schon vormittags fleißig bei kalter Luft und schönem Sonnenschein.
6 von 17
"Feiertag" bedeutet eben nicht immer "freier Tag" und so trainierten die Werder Profis am "Tag der Deutschen Einheit" schon vormittags fleißig bei kalter Luft und schönem Sonnenschein.
7 von 17
"Feiertag" bedeutet eben nicht immer "freier Tag" und so trainierten die Werder Profis am "Tag der Deutschen Einheit" schon vormittags fleißig bei kalter Luft und schönem Sonnenschein.
8 von 17
"Feiertag" bedeutet eben nicht immer "freier Tag" und so trainierten die Werder Profis am "Tag der Deutschen Einheit" schon vormittags fleißig bei kalter Luft und schönem Sonnenschein.
9 von 17
"Feiertag" bedeutet eben nicht immer "freier Tag" und so trainierten die Werder Profis am "Tag der Deutschen Einheit" schon vormittags fleißig bei kalter Luft und schönem Sonnenschein.

Werder-Training am "Tag der deutschen Einheit"

"Feiertag" bedeutet eben nicht immer "freier Tag" und so trainierten die Werder Profis am "Tag der Deutschen Einheit" schon vormittags fleißig bei kalter Luft und schönem Sonnenschein.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare