+
Werder jubelt nach dem 2:2 von Aron Johannsson.

2:2-Remis

Liveticker: Schluss! Werder holt einen Punkt gegen Gladbach

Mönchengladbach - Was geht für Werder Bremen am Freitagabend (20.30 Uhr) bei Borussia Mönchengladbach? Verfolgt das Spiel bei uns im Liveticker.

Borussia Mönchengladbach - SV Werder Bremen 2:2 (2:0)

Borussia Mönchengladbach: 1 Sommer - 3 Oxford (82. 7 Herrmann), 28 Ginter, 4 Vestergaard, 30 Elvedi - 23 Hofmann, 8 Zakaria (46. 27 Cuisance), 6 Kramer (72. 24 Jantschke), 10 Hazard - 13 Stindl, 26 Bobadilla

SV Werder Bremen: 1 Pavlenka – 13 Veljkovic, 18 Moisander, 32 Friedl (76. 8 Gondorf) - 4 Bauer (46. 9 Johannsson), 5 Augustinsson – 44 Bargfrede – 35. M. Eggestein, 6 Delaney – 10 Kruse, 29 Belfodil (90.+2 15 Langkamp)

Tor: 1:0 (5.) Zakaria, 2:0 (33.) Moisander (ET), 2:1 (59.) Delaney, 2:2 (78.) Johannsson

>>>AKTUALISIEREN<<<

Der SV Werder eröffnet gegen die Gladbacher am Freitagabend den 25. Bundesliga-Spieltag. Nach dem Derbysieg kommen die Bremer mit viel Schwung an den Niederrhein. Auswärts hat Werder allerdings erst zweimal gewonnen. Die Borussia hingegen kassierte in drei der letzten vier Pflicht-Heimspiele eine 0:1-Niederlage.

In der aktuellen Rückrundentabelle hat Werder mit elf Punkten aus sieben Spiel die Nase vorn. Gladbach ist mit sechs Punkten 15. in der Rückrundentabelle. Doch davon will sich Werder-Coach Florian Kohfeldt nicht blenden lassen. Den Grund für die schwache Bilanz des Gegners im Jahr 2018 (zwei Siege, fünf Niederlagen) sieht er eher in den großen Personalsorgen, mit denen sich sein Trainerkollege Dieter Hecking plagt. „Ich sehe die Borussia aber trotzdem als gefestigte Mannschaft“, hob Kohfeldt hervor.

Um die nächsten wichtigen Punkte im Abstiegskampf zu sammeln, müssen sich die Grün-Weißen also etwas einfallen lasen. „Wir müssen eine sehr hohe Sicherheit in der Ballzirkulation haben“, fordert der Coach. Zuletzt spielte Werder gegen zwei sehr defensiv ausgerichtete Gegner. Kohfeldt: „Von Gladbach erwarte ich das nicht unbedingt, weil sie den Anspruch haben, selbst das Spiel zu machen.“

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare