+
Wenn Werder Bremen am Freitag auf Schalke 04 trifft, ist das Weserstadion ausverkauft: 4.500 „königsblaue“ Fans unterstützen S04 in Bremen.

Ausverkauftes Haus bei Werder gegen Schalke

4.500 Schalker im Weserstadion

Bremen - Flutlicht, ausverkauftes Weserstadion und ein Spiel, in dem es für beide Mannschaft um sehr viel geht: Vor dem Duell zwischen Werder Bremen und Schalke 04 (Freitag, 20.30 Uhr, DeichStuben-Liveticker) sind die Voraussetzungen für einen feinen Fußballabend mehr als nur erfüllt. Das sehen offenbar auch die Fans der Königsblauen so.

Stolze 4.500 Schalker Anhänger, so die offizielle Zahl, werden am Freitagabend erwartet. Der Gästeblock ist damit voll. Es dürfte also laut werden hoch oben unter dem Dach der Westtribüne. Aber vermutlich nicht nur dort.

Verfolgt das Spiel von Werder Bremen gegen Schalke 04 in unserem Liveticker

Denn es werden auch dieses Mal wieder weitaus mehr Schalker im Stadion sein, als in den Gästeblock passen. Fast immer, wenn S04 in Bremen zu Gast ist, mischen sich etliche Knappen-Fans unter die Bremer Zuschauer in den anderen Bereichen des Stadions.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare