DeichStuben-Reporter Björn Knips fasst zusammen

Anschwitzen vor DFB-Pokal-Kracher: Kruse trainiert - und nebenan die Bayern

Am Morgen kamen Kohfeldts Jungs zum traditionellen Anschwitzen vor dem DFB-Pokal-Halbfinale am Mittwochabend zusammen. Auch die Bayern trainierten. Auf dem Nebenplatz. Gute Nachrichten: Max Kruse stand mit auf dem Platz. Schlechte: Philipp Bargfrede fehlte. Björn Knips fasst zusammen.

Film ab!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare