+
Es half kein Protest: Schiedsrichter Daniel Siebert blieb beim Elfmeter für den FC Bayern.

Nach bitterem Pokal-Aus gegen Bayern

Bremer Elfer-Wut – und Kovacs kurze Einsicht

Bremen – Irgendwann gestand sogar Bayern-Coach Niko Kovac: „Den Elfmeter muss er nicht pfeifen.“ Für den SV Werder war das ein schwacher Trost, denn das Pokalfinale war nach der 2:3-Heimniederlage futsch – und fühlte sich irgendwie weggenommen an.

Vom Schiedsrichter, und noch ein bisschen mehr vom Video-Schiedsrichter. Sportchef Frank Baumann und Trainer Florian Kohfeldt kritisierten den aktuellen Einsatz der neuen Technik mit der visuellen Hilfe aus dem berühmten Keller in Köln – und beim Thema Video hatte der Coach noch ein weiteres, interessantes Anliegen.

Schon gelesen? Offiziell: Werder holt Füllkrug zurück

Siebert nutzt Video-Wiederholung nicht

„Wenn es diesen Elfmeter ohne den Video-Schiedsrichter gegeben hätte, könnte ich damit wesentlich besser leben“, sagte Kohfeldt zur Szene des Spiels, die er so gerne überprüft gesehen hätte. Werder hatte gerade binnen 67 Sekunden einen 0:2-Rückstand gegen die Bayern aufgeholt, als Kingsley Coman mit vollem Tempo in den Strafraum eindrang. An seiner Seite wie so oft in diesem Spiel: Theodor Gebre Selassie. Was hatte sich der Tscheche nicht für mitreißende Zweikämpfe mit dem Franzosen geliefert. Just in dem Moment, als sich Coman den Ball zu weit vorgelegt hatte, fiel er hin.

Schon gelesen? Kritik von Video-Beweis-Chef Drees: Elfmeter-Entscheidung „nicht korrekt“

Schiedsrichter Daniel Siebert zeigte in der 78. Minute umgehend auf den Elfmeterpunkt. Die Bremer beschwerten sich sofort, hofften auf das Einschreiten des Video-Schiedsrichters. Doch Robert Kampka sorgte nicht dafür, dass sich etwas änderte. Das brachte Baumann auf die Palme: „Ich verstehe es einfach nicht. Wir haben jetzt die Möglichkeiten mit dem Video-Assistenten. Und man muss den Elfmeter ja gar nicht direkt zurücknehmen. Aber bei so einem Spiel, Pokal-Halbfinale, Spielstand 2:2, kurz vor Schluss, da muss ich mir doch mal diese eineinhalb Minuten Zeit nehmen und mir diese Szene draußen anschauen.“

Schon gelesen? Kruse: „Oh Gott, ey. Das ist lächerlich“ - Stimmen zum Spiel

Video-Assistent bestätigt offenbar Sieberts Entscheidung

Doch Siebert wurde nicht zum Bildschirm am Spielfeldrand geschickt, sondern offenbar in seiner Entscheidung bestätigt. Baumann konnte es nicht fassen: „Es war ein Laufduell, es gab natürlich einen Kontakt, aber es gab kein Umreißen, es gab kein richtiges Stoßen, es gab kein Aufhalten. Das ist nie und nimmer ein Elfmeter.“ Kohfeldt sah es ähnlich: „Neun von zehn Schiedsrichtern geben diesen Elfmeter nicht.“

Das Schlimme daran: Er selbst hatte sich diese umstrittene Szene auf der Bank angeschaut. Seit dieser Saison sind Live-Bilder auf den Trainerbänken erlaubt. „Das ist ein großes Problem. Darüber müssen wir im Sommer dringend sprechen“, forderte Kohfeldt: „Das sorgt für massive Emotionen auf der Bank.“ Und das würde sich letztlich auch auf das Spiel übertragen. Eine Challenge, also die Einforderung einer Überprüfung einer Entscheidung wie im Tennis, lehnte Kohfeldt in diesem Zusammenhang aber ab.

Schon gelesen? Einzelkritik und Noten: Starker Rashica, Klaassen on fire, Veljkovic fehlerhaft

Fotostrecke: Adrenalin pur! Auf die Ekstase folgt der Elfer-Schock

DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © gumzmedia
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © gumzmedia
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © gum zmedia
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © gumzmedia
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © dpa
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © gumzmedia
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © Sielski-Press / Joachim Sielski
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © Sielski-Press / Joachim Sielski
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © Sielski-Press / Joachim Sielski
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © Sielski-Press / Joachim Sielski
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © gumzmedia
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © dpa
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © gumzmedia
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © gumzmedia
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © Sielski-Press / Joachim Sielski
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © dpa
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © dpa
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © dpa
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © dpa
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © gumzmedia
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © imago images / Matthias Koch
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © gumzmedia
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © dpa
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © dpa
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © gumzmedia
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © gumzmedia
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © imago images / Team 2
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © dpa
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © Sielski-Press / Joachim Sielski
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München
DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen gegen FC Bayern München © imago images / MIS

Maximilian Eggestein: „Das ist einfach nur unfair“

Es hätte Werder gegen die Bayern allerdings womöglich geholfen. Vielleicht wäre dann Robert Lewandowski nicht der Elfmeterschütze zum sieg- und finalbringenden 3:2 gewesen. Den meisten Münchnern war es schnuppe. Ex-Nationalspieler Thomas Müller sprach genauso wie Bayern-Präsident Uli Hoeneß von einem klaren Elfmeter. Nur Kovac tanzte da ein wenig aus der Reihe, sprach von einer „harten Entscheidung. Wir hätten uns nicht beschweren können, wenn anders entschieden worden wäre.“

Er nahm aber auch ganz im Stile eines Trainers seinen Spieler Coman in Schutz und den angeblichen Übeltäter Gebre Selassie in die Pflicht: „Der King fällt nicht von alleine. Er kriegt einen Schubser mit dem Ellenbogen. Da hat der Bremer sich auch ein bisschen dumm angestellt.“ Die letzten Worte werden Werder noch mehr weh tun, als die Niederlage ohnehin schon schmerzt. Maximilian Eggestein brachte die Gefühlslage dabei auf den Punkt: „Das ist einfach nur unfair.“

Im Juni wurde wild spekuliert, was Arjen Robben in Bremen macht. Ein Wechsel zu Werder wird es nicht geben. Er war auf Durchreise von Groningen nach München.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare