+
Nuri Sahin hat Magen und wird gegen Schalke 04 nicht auflaufen können.

Pavlenka trainiert mit Maske

Magen-Darm: Ohne Sahin gegen Schalke

Bremen – Werder bringt sich in Fahrt für das Freitagabendspiel gegen den FC Schalke (20.30 Uhr, DeichStuben-Liveticker).

Am Morgen stand das traditionelle Anschwitzen auf einem Trainingsplatz am Weserstadion auf dem Programm. Dabei fehlten zwei Profis: Nuri Sahin und Josh Sargent. Sahin wird am Abend definitiv fehlen, er hat sich einen Magen-Darm-Infekt eingefangen. Seinen Platz im Kader nimmt Felix Beijmo ein. Sargent muss wohl für Fin Bartels weichen, der erstmals nach seinem Achillessehnenriss im Dezember 2017 im Kader eines Bundesligaspiels stehen könnte.

Pavlenka gegen Schalke einsatzbereit

Hingucker des Morgens war allerdings nicht Bartels, sondern Jiri Pavlenka. Der Keeper trug eine durchsichtige Maske „zum Schutz seines Gesichts“, wie der Club mitteilte. Am vergangenen Sonntag war Pavlenka mit Wolfsburgs Admir Mehmedi zusammengeprallt, hatte sich dabei an der Nase verletzt. Die Maske sei „eine reine Vorsichtsmaßnahme“, hieß es. Pavlenka ist also einsatzbereit. 

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare