+
Nils Petersen steht beim SC Freiburg vor dem Comeback.

Freiburg vor Spiel gegen Werder

Ex-Bremer Petersen und Gondorf im Kader

Freiburg - Nils Petersen steht beim SC Freiburg wie erwartet vor dem Comeback. Nach zwei Spielen Pause wegen muskulärer Probleme kehrt der Angreifer gegen seinen Ex-Club Werder in den Kader zurück und könnte direkt wieder in der Startelf stehen.

„Wer 13 Kilometer laufen kann, wenn er gesund ist, der verliert nicht so viel wie andere“, sagte Trainer Christian Streich am Freitag über Petersen. Auch Jerome Gondorf, ein weiterer Ex-Bremer, ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit. Zudem wird Stürmer Florian Niederlechner wieder dabei sein.

(dpa)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare