DeichStuben-Reporter Björn Knips berichtet

„Eine Wahnsinns-Geschichte“ - eine Einschätzung zum Hertha-Spiel und Pizarros Rekord-Tor

Werder Bremen holt ein glückliches 1:1 gegen Hertha BSC dank eines ganz besonderen Tores von Claudio Pizarro. Der Oldie (40 Jahre, 136 Tage) traf in der sechsten Minute der Nachspielzeit und krönte sich damit zum ältesten Torschützen der Bundesliga-Geschichte. Das Highlight eines eigentlich schlechten Bremer Spiels.

Film ab!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare